11.6. bis 25.9.2022
Caricatura Galerie für Komische Kunst


Kassel. Fünf Jahre ist es her, dass die Caricatura – Galerie für Komische Kunst in Kassel mit der Ausstellung »SYSTEMFEHLER« Cartoons zur Weltlage präsentierte. Schon damals schien die selbige aus den Fugen geraten zu sein. Keiner ahnte jedoch, was heute feststeht: das war noch nicht das Ende der Fahnenstange. Infolge zunehmenden Irrsinns stellt die Caricatura ihre Ausstellung 2022 unter den Titel »SYSTEMFEHLER²«.

Facetten des Irrsinns
»SYSTEMFEHLER²« zeigt den Irrsinn unserer Zeit in seinen unterschiedlichen Facetten. Mit rund 200 Cartoons, Gemälden und Objekten schauen führende Zeichner der Komischen Kunst erbarmungslos auf die Erbärmlichkeiten der Welt und voller Spaß auf die Lächerlichkeit der Erdbewohner. Mutet es doch geradezu absurd an, wie zielstrebig die Menschheit an ihrer eigenen Vernichtung arbeitet – Stichwort Klimawandel, um nur eines zu nennen. Querdenker, Rechte und Verwirrte sind da keine große Hilfe, und ob die Rettung in künstlicher Intelligenz oder gar im ordnungsgemäßen Gendern liegt, bleibt abzuwarten.

Gesellschaftlicher Aberwitz
Allgegenwärtig sind autokratisches Denken, Destabilisierung demokratischer Systeme und Radikalisierung in alle Richtungen, wobei eine Virus-Pandemie wie ein Katalysator wirkt. Um dem Wahnsinn die Krone aufzusetzen, führt Putin einen aberwitzigen Eroberungsfeldzug in der Ukraine. Einen Krieg, der die Caricatura Galerie schon vor der eigentlichen Ausstellung vom 11. Juni bis 25. September zu einem online erschienenen »SYSTEMFEHLER² – Ukraine-Spezial« veranlasste.

Ukraine-Spezial wird Teil der Ausstellung
Bereits seit März zeigt man hier Cartoons zu Putins Handeln, erfolgenden und unterbleibenden Reaktionen und den Auswirkungen auf die Welt. Im Timeline-Format zeichnen sie die Geschehnisse unter caricatura.de/systemfehlerhoch2/ukraine-spezial nach. Die digitale Sammlung zielt dabei nicht auf unangemessene Lacher ab, sondern spielt andere Stärken der Komischen Kunst aus: die Fähigkeit zur Analyse, zum Kommentar und zur Kritik. Über den Sommer soll sie dabei auch Teil der physischen Ausstellung werden.

Weltpolitische Empfehlungen
Ihre Ausstellungsfläche baut die Caricatura Galerie für »SYSTEMFEHLER²« deutlich aus. Mit einer zusätzlichen Halle auf dem Vorplatz des KulturBahnhofs stehen mehr als 450 Quadratmeter zur Verfügung, auf der 76 der renommiertesten Künstlerinnen und Künstler im deutschsprachigen Raum umfassende weltpolitische Empfehlungen der Komischen Kunst abgeben. 107 Tage lang, vom 11. Juni bis 25. September.

Weitere Informationen zur Ausstellung gibt es immer aktuell unter https://caricatura.de/systemfehlerhoch2/.

Bildnachweis: Cartoon: Mario Lars/Caricatura


Caricatura Galerie für Komische Kunst
Rainer-Dierichs-Platz 1 – 34117 Kassel
www.caricatura.de
www.facebook.com/caricaturagalerie

(Visited 140 times, 1 visits today)