13. BIS 29. NOVEMBER 2020
GALERIE IM AF | ATELIERFRANKFURT

TAMMAM AZZAM, THORSTEN BRINKMANN
CHRISTIANE FESER, HUBERTUS HAMM
DAVID MESKHI, STEPHANE COUTURIER
ANNEGRET SOLTAU, SUSA TEMPLIN

Wir erweitern temporär unseren Ausstellungsraum an unserem zweiten Standort im Atelierfrankfurt, weil bekanntlich die Paris Photo in diesem Jahr nicht stattfinden kann.Zusammen mit der Galerie Kornfeld aus Berlin zeigen wir jene künstlerischen Positionen, die wir für Paris ausgewählt hatten.

Thorsten Brinkmann hat im letzten Monat bei den Darmstädter Tagen der Photography den Merck-Preis erhalten. Das Motto des Festivals war Humor. Aus diesem Grunde haben wir die Präsentation um Fotos von Thorsten Brinkmann erweitert, weil Humor zur Zeit etwas ist, das wir dringend brauchen.

Da zur Zeit keine Eröffnungen stattfinden dürfen, möchten wir Sie zu einem persönlichen Termin in diese Ausstellung einladen. Vereinbaren Sie einen Besuchstermin mit uns und lassen Sie sich überraschen.

Wir garantieren Ihnen einen Einzeltermin, sodass Ihre Sicherheit gewährleistet ist. Auf alle Hygieneauflagen wird selbstverständlich geachtet.

Wann:  ab Donnerstag, den 12. bis 29. November 2020
Die Ausstellung kann auch an den Wochenenden besucht werden.

 Wo: Galerie im AF, Atelierfrankfurt, Schwedlerstraße 1-5, 60314 Frankfurt am Main

Klicken Sie hier zur Anmeldung

Bildnachweis: Merck-Preis Gewinner: Thorsten Brinkmann | Brünne Süperhild | 2013 | C-Print | 199 x 110 cm

 

Galerie Anita Beckers
Braubachstrasse 9
60311 Frankfurt am Main
Tel: + 49 69 921 019 72 / +49 171 120 15 05
DI– FR from 11 – 19 Uhr / SA 12 – 17 Uhr und nach Vereinbarung

(Visited 4 times, 1 visits today)