22. Mai – 18. September 2022

Kunsthalle Rostock


Als Schauspieler, aber auch als Maler, Grafiker, Musiker und Autor hat Armin Mueller-Stahl im Deutschland der Nachkriegszeit seinen einzigartigen künstlerischen Weg begonnen. Dieser führte ihn über beide deutsche Staaten der Vorwendezeit bis nach Hollywood.

Die Ausstellung „Alle Kunst will Musik werden“ gibt einen Überblick über sein gesamtkünstlerisches Schaffen – ermöglicht Einblicke in sein malerisches und literarisches Œuvre sowie Rückblicke auf seinen Werdegang als Schauspieler. Im Fokus stehen Gemälde und Malereien auf Papier zum Thema Jazz, die in den letzten zwei Jahren entstanden sind. Sie werden erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

Bildnachweis: Armin Mueller-Stahl, Die Rote Violine – meine Geige, 2021, Acryl auf Leinwand, 200 x 99,5 cm © VG Bild-Kunst, Bonn 2022, Foto: Kunsthalle Rostock


Kunsthalle Rostock
Hamburger Straße 40
D-18069 Rostock
T +49 381 / 3817000
E kunsthalle@rostock.de
W www.kunsthallerostock.de

(Visited 299 times, 1 visits today)