13. November 2023 bis 20. Januar 2024

Fuhrwerkswaage Köln


Eröffnung: 12. November um 11 Uhr

Mit der Ausstellung „between silent lines“ im Kunstraum FUHRWERKSWAAGE zeigt Astrid Klein zum ersten Mal in einem institutionellen Kontext Gemälde aus ihrer „Bulb“-Serie, Neonskulpturen und einen großformatigen Teppich – Medien, die seit den 1990er- und frühen 2000er-Jahren wesentliche Bestandteile des vielschichtigen Œuvres der Künstlerin sind. Damit präsentiert Klein zentrale Themen ihrer künstlerischen Arbeit: die Beziehung zwischen Bild und Text, das Prinzip der Collage, die kritische Reflexion des Frauenbilds sowie die Erschaffung visueller raumgreifender Welten.

Bildnachweis: Astrid Klein, „Untitled“, 1999, 180 x 160 cm, (c) Astrid Klein, Courtesy Sprüth Magers


FUHRWERKSWAAGE

Förderverein Kunstraum Fuhrwerkswaage e.V.
Bergstrasse 79

50999 Köln

Mail: info@fuhrwerkswaage.de

Web: www.fuhrwerkswaage.de

(Visited 81 times, 1 visits today)