27. Oktober 2022 bis 8. Januar 2023 Edith-Russ-Haus Zerstörte Landschaften heilen – Die Ausstellung Black Dogs und Red Forests im Edith-Russ-Haus Oldenburg. Die AusstellungBlack Dogs and Red Forests (Schwarze Hunde und rote Wälder) zeigt Künstler aus der ganzen Welt, die sich mit den Hinterlassenschaften von Kolonialismus und Raubbau beschäftigen. Im

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.

Anmelden