26. Mai – 25. August 2024
Dortmunder Kunstverein


Eröffnung: 25. Mai, 18 Uhr + DJ SET: Jean Biche

Brice Dellspergers Bewegtbildarbeiten sind von seiner Leidenschaft für das Kino geprägt, das der französische Künstler als Material zur Manipulation, Umdeutung, Neuschöpfung und Subversion nutzt. Sein Spiel mit dem Künstlichen, mit Unvollkommenheiten, Störungen, Schleifen und Doppelgängern untergraben die Konventionen des Kinos und bringen die eingeübten Beziehungen von Autor-Zuschauer, Subjekt-Objekt, Begehren-Darstellung, Film und Schnitt durcheinander.

In seiner Ausstellung „Jalousies“ wirft er einen verspielten Blick durch die querstehenden Lamellen des Kinos und bringt dessen Genre- und Geschlechtergrenzen ins Wanken. Zwei neu entstandene Videoarbeiten, davon eine in den Räumen des Dortmunder Kunstvereins gedreht, ergänzen die Reihe ‚Body Double‘, die der Künstler seit 1995 fortentwickelt und bereits 40 Kurzfilme zählt. Mit der Reihe erforscht und unterläuft Dellsperger die mediale Sprache des Kinos, indem er ikonische Filmsequenzen der Kinogeschichte minutiös und oftmals als Low-Budget-Filme mit veränderten Geschlechteridentitäten nachstellt. Das Resultat ist ein 30 Jahre andauerndes Fest des queeren Kinos, camper Ästhetik und des ironischen Blicks auf gesellschaftliche Rollen.

Brice Dellsperger wurde 1972 in Cannes geboren und lebt in Paris. Sein Werk wurde bereits international ausgestellt und ist Teil von bedeutenden Museumssammlungen wie der Sammlung des MoMA New York, Centre Pompidou, Paris sowie der Sammlung Götz, München. Jalousies ist die erste umfassende institutionelle Einzelausstellung des Künstlers in Deutschland.

Body Double 39 wurde im Dezember 2023 in den Räumlichkeiten des Dortmunder Kunstvereins gedreht und mit einem Soundtrack von NEU! unterlegt.

Kuratiert von Rebekka Seubert.

Bildnachweis: Filmstill: Brice Dellsperger Body Double 39, 2023/24


Dortmunder Kunstverein
Rheinische Straße 1
44137 Dortmund
Fon: +49 (0)231 / 578736
Mail: info@dortmunder-kunstverein.de

ÖFFNUNGSZEITEN
Dienstag bis Freitag 15-18 Uhr
Samstag und Sonntag 11-18 Uhr

(Visited 18 times, 1 visits today)