Zur Eröffnung laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein, die Ausstellung zwischen 16 und 20 Uhr zu besuchen. Aus aktuellem Anlass können nur eine limitierte Anzahl an Personen gleichzeitig die Ausstellungsräume betreten, weswegen wir Sie um eine vorherige Anmeldung bitten.

Eröffnungstag:
Freitag, 4. Dezember 2020, 16 – 20 Uhr

Ausstellungsdauer:
4. Dezember 2020 – 9. Januar 2021

Galerie Anita Beckers
Braubachstrasse 9
60311 Frankfurt am Main
Tel: + 49 69 921 019 72 / +49 171 120 15 05
DI – FR von 11–18 Uhr / SA 12–17 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung
info@galerie-beckers.de

Die Galerien sind zur Zeit die einzige kulturelle Anlaufstelle für die Bevölkerung, denn unverständlicherweise mussten Museen und Theater geschlossen bleiben. Wir wollen unsere Rolle als Galerie im Kulturbetrieb in dieser augenblicklichen Ausnahmesituation neu hinterfragen und positiv in die Zukunft denken. Kunsthochschulen bilden unter der Obhut von Professor*innen angehende Künstler*innen aus. Nach einem erfolgreichen Abschluss brauchen diese jungen Menschen auch eine Plattform, um in Zukunft ihre Werke zu präsentieren und verkaufen zu können. Sie brauchen verlässliche Orte, die sie professionell in ihre Selbstständigkeit begleiten, ihnen helfen, Einkommen und vor allem Öffentlichkeit zu generieren. Diese Orte waren und sind nach wie vor hauptsächlich Galerien, die nachhaltig als Bindeglied zwischen einem kunstinteressierten Publikum und den Künstlern fungieren.

Uns hat stets der künstlerische Nachwuchs mit einem frischen Blick auf die Gegenwart in all ihren hybriden Darstellungsformen interessiert. Wir lernen voneinander und inspirieren uns gegenseitig. Eine vitale Galerienszene, geprägt von Angebot und Nachfrage, gilt es jetzt zu erhalten, denn die Kunstgeschichte muß für die Nachwelt fortgeschrieben werden.

Auf dem Weg dorthin brauchen Künstler*innen die Unterstützung der Galerien.

Für die kommende Ausstellung DOCH! haben wir die Rollen getauscht, indem Dominika Bednarsky und Jakob Francisco, die beide noch an der HfG bei Heiner Blum studieren, zu den bereits in der Galerie vertretenen Künstler*innen weitere eingeladen haben. Den Ausstellungstitel haben wir den personalisierten Editionen von made for a reason entnommen, der Designmarke unseres Sammlers Mario von Kelterborn, die Worte zum Strahlen bringt.
Es geht DOCH!, wenn wir uns alle auf unsere Stärken besinnen.

In diesem Sinne freuen wir uns mit Ihnen auf die kommende Präsentation und möchten hiermit nochmals betonen, dass alle unsere Anstrengungen erfolglos bleiben, wenn es SIE als interessiertes Publikum und als Unterstützer nicht geben würde. IHNEN gebührt in erster Linie unser Dank!

Gleichzeitig möchten wir Sie auch auf die gemeinsamen Öffnungszeiten unserer Kolleg*innen

Galerie Peter Sillem
Galerie Heike Strelow
Galerie Jacky Strenz

an den Samstagen bis Weihnachten von 12 – 17 Uhr hinweisen.

Kontaktieren Sie uns bitte für weitere Informationen oder besuchen Sie unsere Webseite.

Bildnachweis: DOCH!, www.madeforareason.com
Foto: Wolfgang Günzel

 

ANITA BECKERS CONTEMPORARY ART GALERIE-BECKERS.DE

GALERIE Braubachstrasse 9, 60311 Frankfurt am Main, Germany. T +49 (0) 69 921 01 972
OFFICE Schwedlerstrasse 1-5, 60314 Frankfurt am Main, Germany.

(Visited 5 times, 1 visits today)