12. August bis 16. September 2023
Kunstverein Meißen


Julian Charrière | Despina Flessa | Robert Gschwantner | Spiros Hadjidjanos | Kapwani Kiwanga | Marike Schuurman

Eröffnung: 12. August | 17 Uhr
Einführung von T.A. Kasper und Gespräch mit Marike Schuurman und Robert Gschwantner  

ur Eröffnung mit einer Einführung zur Ausstellung von T.A. Kasper und einem Gespräch mit den anwesenden Künstler*innen Marike Schuurman und Robert Gschwantner laden wir Sie recht herzlich am Samstag, den 12. August um 17 Uhr in den Kunstverein Meißen ein. 

Hort(us Concl)usus ist der Garten der begrenzten Ressourcen. Ein Garten, der vom Menschen benutzt wird. Im kapitalistischen Paradigma zielt dessen Praxis habituell auf Beschleunigung und Maximierung. Automatisierte Prozesse betäuben und ersetzen das Bewusstsein von Endlichkeit, lassen die Zeiträume und Zyklen schrumpfen: Start-Up – Growth – Exit ist Business as usual.
 
Hort(us Concl)usus ruft gleichzeitig ein Jahrhunderte altes Sinnbild in Erinnerung: den Paradiesgarten als Sehnsuchtsort und geheimnisvollen Hort der Geborgenheit, mit seiner Unberührtheit, friedlichen Koexistenz und Einklang mit der Schöpfung.
 
Seit über einem halben Jahrhundert ist bekannt, wie fragil die dünne Schicht aus Boden, Wasser und Atmosphäre ist, die das Leben auf unserem Planeten ermöglicht. Die Konsequenzen der kurzsichtigen Ausbeutung und Plünderung seiner Ressourcen sind erforscht und klar benannt. Und doch scheint es unmöglich, die Lethargie der User im globalen Kollektiv zu überwinden. Der Fluch der alten Sage von Kassandra scheint damit aktueller denn je: ihre Rufe gehen im Lärm alternativer Nachrichten und Meinungen unter. Als gäbe es kein Morgen, gräbt der Mensch inzwischen weiter, baut, raubt und hinterlässt Ruinen. Die zerstörten und vergifteten Landschaften strahlen als Symptome und Symbole der Unverbundenheit auf das Innere des Menschen zurück.

Text Dr. Almut Hüfler

Förderer: Kulturraum Meißen Sächsische Schweiz Osterzgebirge | Kulturstiftung des Freistaates Sachsen | Meißner Sparkassen-Stiftung | Stadt Meißen | Stiftung Kunstfonds | Fördermitglieder des Kunstverein Meißen

Bildnachweis: Copyright © 2023, Kunstverein Meißen e.V.


Kunstverein Meißen
Burgstraße 2
01662 Meißen
Telefon 03521 476650
http://kunstverein-meissen.de/

Öffnungszeiten
Mittwoch bis Samstag 12 – 18 Uhr
Zwischen den Ausstellungen geschlossen. Eintritt frei.

(Visited 36 times, 1 visits today)