once/again Dorthe Goeden In der Ausstellung stehen sich die Zeichnungen und Scherenschnitte von Dorthe Goeden gegenüber. Während sich die Zeichnungen meist auf kleine Formate sowie wenige Linien und Zeichen konzentrieren, können die Scherenschnitte enorme Größe und Komplexität entwickeln. Mit dem Skalpell in Papier geschnitten oder per Lasertechnik in Karton oder

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.

Anmelden