22. Mai – 17. Juli 2022 Kunstverein Speyer „Kleine Texte zur Ausstellung“ vom Künstler: Die Schönheit der Kunst, das Reine, Unverfälschte, zeigt sich darinPeripheres in den Fokus zu nehmen und im Bild zu einem neuen Konzentrat werden zu lassen. Die selben Farben transportieren da und dort unterschiedliche Empfindungen, im Rhythmuszueinander

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.

Anmelden