3. März bis 30. April 2024

KunstGang der MHH, Hannover


Eröffnung: 3. März um 11:00 Uhr

Hier entdeckt man die Seele Äthiopiens durch die Linse des hannoverschen Fotografen Wolfgang Niess, der auch Mitglied von Fotografie & Kommunikation e.V. ist. Diese ausdrucksstarke Ausstellung präsentiert die Vielfalt und Schönheit eines der kulturell reichsten Länder Afrikas, das mit über 90 ethnischen Gruppen und einer ebenso großen Anzahl an Sprachen besticht. Wolfgang Niess hat es verstanden, die äthiopische Kultur und das tägliche Leben in seinen Bildern einzufangen. Jedes Foto erzählt eine eigene Geschichte.

Zur Eröffnung der Ausstellung lädt der Verein Fotografie & Kommunikation e.V. herzlich ein. Die Vernissage findet am 3. März 2024 um 11:00 Uhr im KunstGang der MHH statt.

Vom 3. März 2024 bis zum 30. April 2024 haben Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, die unterschiedlichen Interpretationen der 3 Wettbewerbsthemen durch die Augen der Fotografen und Fotografinnen zu entdecken.Die Ausstellung kann täglich von 08:00 bis 21:00 Uhr kostenlos im KunstGang der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH), Carl-Neuberg-Straße 1, 30625 Hannover besucht werden.

Bildnachweis: Wolfgang Niess. O. T. 2022. Zur Ausstellung Menschen in Äthiopien. KunstGang im MHH.


KunstGang auf dem MHH-Campus

Carl-Neuberg-Straße 1, Haupteingang, Ebene H0

30625 Hannover

www.wirsindfoto.com

(Visited 17 times, 1 visits today)