01. Oktober 2021 – 24. April 2022 Museum Morsbroich, Leverkusen Anne Arndt ist Preisträgerin des KHM-Förderpreises für Künstlerinnen 2021, präsentiert im Museum Morsbroich „Das Land, in dem ich geboren wurde, existiert nicht mehr und dennoch ist meine Identität eng mit ihm verbunden.“(Anne Arndt)Was bedeutet der Verlust von Heimat? Welche Folgen

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.

Anmelden