23. Juni bis 21. Juli 2024
Museum St. Wendel


Ausstellung und Konzert

Ausstellungseröffnung mit Konzert: Sonntag, 23. Juni 2024, 17 Uhr, Eintritt frei

Das Museum St. Wendel lädt am Sonntag, dem 23. Juni 2024, um 17 Uhr, zur Eröffnung des künstlerisch-musikalischen Ausstellungsprojektes „Bilder einer Ausstellung“ mit dem gleichnamigen Konzert ein.

Vor 150 Jahren komponierte Modest Mussorgski (1839-1881) den Klavierzyklus „Bilder einer Ausstellung“ als Hommage an die Kunstwerke des Malers Viktor Hartmann (1834-1873). Nun haben sich die Lehrer*innen und Schüler*innen der Musikschule im Landkreis St. Wendel intensiv mit dem Musikstück von Mussorgski auseinandergesetzt. Gleichzeitig haben die Schüler*innen der Museums AG des Museums St. Wendel die verschollenen Bilder von Hartmann neu interpretiert und nach ihrer eigenen Fantasie gestaltet. Beides wird bei diesem kostenlosen Eröffnungsevent zu einer künstlerischen und musikalischen Gesamtkomposition zusammengeführt.

Die Ausstellung zeigt die Malereien und Zeichnungen der Museums AG sowie Projektionen ihrer Werke. Besucher*innen haben zudem die Möglichkeit, ihre eigenen künstlerischen Gedanken zur Musik auf einer bereitgestellten Fläche festzuhalten.

Das Ausstellungsprojekt ist eine Kooperation der Musikschule im Landkreis St. Wendel, des Cusanus Gymnasiums und des Museums St. Wendel.

Die Gestaltung der Kulisse übernahmen Konrad Georg, Leandra Fleischhauer, Sophie Hartmann, Clara Kirsch, Mila Mudhaffer, Fenja Schwarzweller (Museums AG), Michael Kalki (Lehrer und AG-Leitung), Svenja Sämann (Museum St. Wendel und AG-Leitung)

Die Musiker*innen sind: Harald Bleimehl & Ya-Wen Yang (Klavier), Elena Fröse & Solveigh Röttig (Violine), Angelika Maringer (Viola), Lutz Schindeldecker (Cello), Giana De Fazio (Kontrabass), Gernot Wirbel (Altsax) sowie Schüler*innen der Musikschule: Sofie Becker, Anja Czerlinski-Keller, Katharina Demuth, Lillith Dörr, Benjamin Schmeer und Wolfgang Lüder.

Der Museumseintritt ist kostenfrei.

Öffnungszeiten:

Di, Mi und Fr 10.00 – 16.30 Uhr; Do 10.00 – 18.00 Uhr; Sa 14.00 – 16.30 Uhr; So 14.00 – 18.00 Uhr
Feiertage 14.00 – 18.00 Uhr

Bildnachweis: Museums AG bei der Gestaltung des Bühnenbildes, Foto: Museum St. Wendel, Bildausschnitt „Limoges“, Foto: Museum St. Wendel


Museum St. Wendel
Wilhelmstraße 11
66606  St. Wendel 
T 06851 8091945
museum-wnd.de

(Visited 21 times, 1 visits today)