26. März – 26. Juni 2022 Sprengel Museum Hannover Marcel Duchamps Ideen, Konzepte und Werke fallen in der schwedischen Kunstszene der 1950er- und 1960er-Jahre auf fruchtbaren Boden. An den Konzeptkünstler und früheren Wegbereiter von Dadaismus wie Surrealismus knüpfen Carl Fredrik Reuterswärd und Öyvind Fahlström an. Die Geschichte der drei Künstler

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.

Anmelden