29. September 2023 bis 21. Januar 2024

galerie weisser elefant, Berlin


Aufgrund der positiven Resonanz von Publikum und Presse verlängern wir die Ausstellung “Goldrausch 2023 – on the edge of” in der galerie weisser elefant bis einschließlich 21. Januar 2024.
 
On the edge of steht für eine künstlerische Konfrontation mit einer ökologisch, politisch und sozial fragilen Gegenwart. Die 15 Teilnehmerinnen des Goldrausch Künstlerinnenprojekts verhandeln in ihren Arbeiten kritische Perspektiven auf Umbrüche unserer Umwelt im Zeitalter des Anthropozän. Die Arbeiten loten mediale und inhaltliche Grenzen – edges – aus und legen Zwischenräume und Transformationsprozesse offen.
 
Es ist immer noch dringlich, Künstlerinnen* eine Plattform zu bieten; dies zeigen auch die Ergebnisse der Studie (Okt. 2023) des dt. Kulturates „Baustelle Geschlechtergerechtigkeit, Datenreport zur wirtschaftlichen und sozialen Lage im Arbeitsmarkt Kultur“. Nach wie vor besteht eine geschlechtsspezifische Ungleichheit im Arbeitsmarkt Kultur, nach wie vor existiert ein deutlicher Gender-Pay-Gap in der Bildenden Kunst. Diesem zugrunde liegt auch, dass es weniger Ausstellungen mit Künstlerinnen* gibt (Gender-Show-Gap). Das Goldrausch Künstlerinnenprojekt wirkt dem entgegen und setzt sich seit 1989 für die Sichtbarkeit herausragender künstlerischer Positionen von Frauen* ein. Die Ausstellung lädt ein, die Arbeiten von 15 spannenden Künstlerinnen zu entdecken.

Zur Teilnahme am Goldrausch Künstlerinnenprojekts wählte eine Fachjury
15 Künstlerinnen aus verschiedenen Ländern und Kontinenten aus:
Anja Dornieden, Viviana Druga, Ximena Ferrer Pizarro, Janne Höltermann, Tiziana Krüger, Daniela Medina Poch, Lillian Morrissey, Shira Orion, Amelie Plümpe, Wagehe Raufi, Marie Rief, Hara Shin, Bea Targosz, Emma Wilson, Silja Yvette

Absolventinnen:
In den mehr als dreißig Jahren, in denen das Goldrausch Künstlerinnenprojekt besteht, haben sich viele ehemalige Teilnehmerinnen auf dem Kunstmarkt etabliert, darunter Monica Bonvicini, Friederike Feldmann, Yalda Afsah, Hanne Lippard, Henrike Naumann, Maria Eichhorn und Pauline Curnier Jardin.

Bildnachweis: Goldrausch 2023 – on the edge of, Installationsansicht. Foto: Sebastian Eggler.


Bezirksamt Mitte von Berlin
Fachbereich Kunst & Kultur & Geschichte
galerie weisser elefant
Auguststraße 21 | 10117 Berlin

mail@galerieweisserelefant.de

www.galerieweisserelefant.de/

(Visited 28 times, 1 visits today)