Georg Kolbe Museum Ab Anfang März trifft im Rahmen der Ausstellung Kein Mensch kennt mich die zeitgenössische Künstlerin Iris Häussler auf die historische Figur Benjamine Kolbe, die Ehefrau des Bildhauers. Durch die Gegenüberstellung von Häusslers Arbeit mit ausgewähltem Archivmaterial des Georg Kolbe Museums thematisiert die von Sintje Guericke und Marlene Scholz

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.

Anmelden