10. Dezember 2020, live aus dem Futurium Die Hybrid Plattform und das Futurium laden zum Jahresabschluss zu den dritten digitalen „Hybrid Futures“ ein. Hier treffen Künstler*innen auf Wissenschaftler*innen, um über vergangene und mögliche Zukunftsvisionen zu sprechen. Am 10. Dezember spekulieren die Pilzbiotechnologin und Künstlerin Prof. Vera Meyer und der Architekt

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.

Anmelden