Bis zum 05. September 2021SCHIRN Kunsthalle Frankfurt Unter dem Slogan „Kunst für alle“ machen Gilbert & George in ihren Bildern die existenziellen Fragen des menschlichen Lebens sichtbar. Fünf Frankfurter Persönlichkeiten aus unterschiedlichen Fachbereichen sprechen zu Themen wie Religion, Repräsentation und Identität, Sexualität, Urbanität und Obdachlosigkeit und öffnen den Diskurs rund

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.

Anmelden