Ausstellung: Das Ganze vom Teil. 37 Positionen Gegenwartskunst im Wechsel
Eröffnung: Freitag, 18.9. 2020, 18.30 Uhr
Finissage und Performance:
Freitag, 30.10. 2020, ab 17 Uhr
Ausstellungsdauer: 22.9. – 13.11. 2020
Ausstellungsort: KV Freunde Aktueller Kunst, Hauptstraße 60/62, 08056 Zwickau
Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch, Freitag von 14 – 18 Uhr und nach Vereinbarung

Mit „Das Ganze vom Teil“ beenden wir unseren Ausstellungszyklus „FLUID. Prozessuales Ausstellen“, der wegen der Corona-Unterbrechung einige Monate länger als das eine, ursprünglich geplante Jahr dauerte.

Wir haben 16 Kuratoren gebeten, uns Künstlerinnen und Künstler vorzuschlagen, die in der finalen FLUID-Ausstellung auf ganz unterschiedliche Art und in allen künstlerischen Sparten noch einmal zwei Grundgedanken des Projekts reflektieren: Prozesshaftigkeit und Gegensätze. Auch die Präsentation der Arbeiten greift diese Vorgaben auf, wozu auch ein mehrfacher und gezielter Umbau oder Wechsel während der Ausstellungsdauer gehört.

37 Künstler*innen zeigen bei „Das Ganze vom Teil“ zumeist neue Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Graphik, Objektkunst, Performance, Installation, Videokunst und weitere mixed media-Arbeiten. Aus dem Konzept ergibt sich, daß zur Eröffnung am 18.9. nicht alle Arbeiten zu sehen sind. Auf jeden Fall wird aber schon vor dem 30.10. die Ausstellung komplettiert. Für diesen Tag werden wir anlässlich einer Performance von Julia Kiehlmann zur vorgezogenen Finissage einladen.

Ganz unabhängig vom FLUID-Projekt geben wir mit dieser Ausstellung auch einen guten Überblick über die jüngere Gegenwartskunst. „Das Ganze vom Teil“ steht also auch exemplarisch für den Namen unseres Kunstvereins: Freunde Aktueller Kunst.

Wir möchten uns herzlich bedanken für die Unterstützung der Kurator*innen. Und selbstverständlich danken wir allen Künstler*innen, die uns für dieses Projekt ihre Arbeiten zu Verfügung stellen.

Mit dem Ausstellungstitel signalisieren wir bewusst etwas kryptisch, daß auch in einem Teil, der ja immer ein Ganzes voraussetzt, das Ganze enthalten und womöglich sichtbar ist. Es spiegelt sich also das zugrunde liegende Konzept des Projekts auch in diesem letzten Teil und in den einzelnen Werken.

Unterstützt werden wir bei FLUID unter anderem von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, dem Kulturraum Plauen-Zwickau und der Stadt Zwickau.

 

Kurator*innen | Künstler*innen

Mathias Arzt | Halle 14 – Zentrum für zeitgenössische Kunst, Leipzig
Stefan Riebel

Klaus Fischer | KV Freunde Aktueller Kunst, Zwickau
Rolf Bier | TASSO | Uwe Walter

Ulf Kallscheidt / Henriette Schneidewind | Galerie Borssenanger, Chemnitz
René Seifert

Andreas Kempe / Patricia Westerholz | Galerie Ursula Walter, Dresden
Thomas Bachler | Rao Fu

Ralf Lehmann | Galerie Gebrüder Lehmann, Dresden
Slawomir Elsner | Eberhard Havekost | Tilman Hornig |   

Thoralf Knobloch | Lisa Kränzler | Stephanie Lüning | Martin Mannig | Wilhelm Müller | Arne Linde | ASPN Galerie, Leipzig
Benjamin Appel

Johannes Listewnik | Galerie b2, Leipzig
Caroline Hake | Bea Meyer | Selma van Panhuis

Tobias Naehring | Galerie Tobias Naehring, Leipzig
Johannes Daniel | Thomas Rentmeister

Julia Schäfer | Galerie für Zeitgenössische Kunst, Leipzig
Karoline Schneider

Christoph Tannert | Künstlerhaus Bethanien, Berlin
Anna Lila May

Silke Wagler | Kunstfonds des Freistaates Sachsen, Dresden
Birgit Schuh

Louise Walleneit | Galerie intershop, Leipzig
Carsten Busse | Judith Miriam Escherlor | Julia Kiehlmann |

Reinhard Krehl | Roswitha Maul  | Mara Sandrock | Louise Walleneit | Susanne Weiß | Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, Halle
Antje Engelmann | Anna Sophie Knobloch |Axel Winter   

Anka Ziefer | G2 Kunsthalle, Leipzig
NK Doege | Jennifer König

www.freunde-aktueller-kunst.de
www.zwickauer-literaturfruehling.de
www.kunstvereine.de/de/kunstverein-freunde-aktueller-kunst
www.zwiccult.de – die Kulturkolumne

 

FAK – Freunde Aktueller Kunst e.V
Ausstellungen: Hauptstraße 60/62 | 08056 Zwickau
Nur zu Ausstellungen: Di, Mi, Fr 14 – 18 Uhr geöffnet
Büro: Leipziger Straße 90 | 08058 Zwickau
Tel: 01718046240
Email: office@freunde-aktueller-kunst.de

(Visited 40 times, 1 visits today)