21. Januar bis 18. Februar 2024

Kunstforum der TU Darmstadt


Eröffnung: 20. Januar um 18 Uhr

Das Kunstforum der TU Darmstadt präsentiert vom 20. Januar bis 18. Februar 2024 die Ausstellung »Shan mei Yao ON TOP OF THE EVERDAY« der chinesischen Künstlerin Shan mei Yao (*1983, Yi Chang, China) und stellt erstmals ihre visuellen Tagebücher aus. Der Reizüberflutung durch ständige Bildschirmarbeit und Smartphones tritt Shan mei Yao mit ihren Tagebuchskizzen entgegen, die sie bereits seit der Zeit ihres Studiums des Produktdesigns an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe anfertigt. Neben ihrer beruflichen Arbeit als Designerin hat sie die Gewohnheit beibehalten, ihren Alltag und ihre Träume durch Zeichnen festzuhalten. Für Shan mei Yao ist das Zeichnen ein meditativer Akt. »Ich zeichne, um mich als Subjekt zu erleben.«

Anders als in den collageartigen Tagebüchern von Janice Lowry (*1946, Phoenix, Arizona, Vereinigte Staaten – †2009, Santa Ana, Kalifornien, Vereinigte Staaten) oder den oft farbig gemalten Tagebüchern von Frida Kahlo (*1907, Coyoacán, Mexiko-Stadt, Mexiko – †1954, ebd.), erfasst Shan mei Yao ihre Umgebung mit leichtem Strich und einer präzisen schwarzen Linie. »Meine ›visual diaries‹ erzählen Geschichten von den Interaktionen zwischen mir und meiner Umwelt und von meiner Wahrnehmung der unterschiedlichen Identitäten, die ich als gebürtige Chinesin in Deutschland lebend erfahre«, so Shan mei Yao.

»Die beiden Kulturen prallen in meinem Herzen aufeinander, so als ob die warmen und kalten Strömungen des Ozeans aufeinandertreffen und Krill, Korallen, Fische und Wale in Hülle und Fülle wachsen.«

Sie beobachtet sehr genau und ihre Skizzen erzählen Geschichten. Zeichnerisch verdichtet sie ihre Gedanken und Erfahrungen und bringt diese genau auf den Punkt. Durch den meditativen Akt des Zeichnens löst sie sich aus der digitalen Welt heraus und taucht in die reale Welt ein.

Die Ausstellung wird von einem interdisziplinären Rahmenprogramm flankiert, der zum eigenen Erstellen eines visuellen Tagebuchs anregt. So wird Shan mei Yao Workshops zu »visual diaries« anbieten und sie zelebriert anlässlich der Finissage am 18. Februar eine traditionelle chinesische Teezeremonie.

Bildnachweis: Shan Mei Yao. On the top of everyday. 2023.


Kunstforum der TU Darmstadt

Hochschulstraße 1

64289 Darmstadt

www.tu-darmstadt.de/kunstforum

(Visited 82 times, 1 visits today)