3. November 2023 bis 28. Januar 2024

Bernhard Knaus Fine Art, Frankfurt am Main


Eröffnung: 2. November um 19 Uhr

Die Wandreliefs von Terry Haggerty eröffnen eine immersive visuelle Erfahrung, bei der die Grenzen zwischen dem, was wir als vorder- und hintergründig empfinden, verschwimmen. Seine Kunst erforscht Oberflächen, Tiefe und Räume und ermutigt dazu, die eigene Wahrnehmung zu hinterfragen. Durch die einzigartige Anordnung von Formen und Farbe schafft Terry Haggerty Objekte, die den Raum selbst zu transformieren scheinen.

Die Ausstellung „Not there – here“ ist eine Einladung, die vertraute Welt aus anderen Perspektiven zu betrachten. Terry Haggertys neueste Werke eröffnen ein Spiel mit Kontrasten und Illusionen, bei dem Realität und Abstraktion miteinander verschmelzen. Sie sind Erkundungen der Möglichkeiten des menschlichen Sehvermögens und eine Feier der Vielseitigkeit von Bildhaftigkeit. Haggerty fordert dazu auf, die Welt, in der wir leben, nicht nur zu sehen, sondern sie zu erforschen und zu hinterfragen.

Terry Haggerty (*1970 in London) studierte in England und lebt und arbeitet heute in den USA. In den vergangenen Jahren waren die Arbeiten des Künstlers in internationalen Einzelausstellungen zu sehen, denen er sich neben zahlreichen Projekten im öffentlichen Raum widmet.

Bildnachweis: Terry Haggerty. Bernhard Knaus Fine Art. 2023


BERNHARD KNAUS FINE ART
Niddastrasse 84    

D-60329 Frankfurt / Main   
Fon +49 [0]69 244 507 68
bernhardknaus.com

(Visited 42 times, 1 visits today)