12. Januar bis 9. März 2024

Galerie Thomas Rehbein, Köln


Eröffnung: 12. Januar um 18 Uhr

Thomas Renwarts (*1995, Belgien) textile Wandarbeiten in der Einzelausstellung »Shelter from the Storm« zeigen wiederholt das Sujet des Schmetterlings. Dargestellt im Fluge inmitten historischer Planetenkarten verweisen sie auf den tiefverwurzelten Wunsch des Menschen, sich seine Welt und Umwelt erklären zu wollen, während er sich selbst versucht zu erkennen. Seine Arbeiten sind von alchemistischer, ritueller und mystischer Kraft und kosmischer Energie umgeben. Sie helfen uns zum einen mit den stark ambivalenten Themen und Gefühlen der aktuellen gesellschaftlichen und zwischenmenschlichen Lage auf melancholische, emotionale und intime Art umzugehen. Sie zeigen uns die dunkle Seite menschlicher, und vor allem persönlicher Entwicklungen im Laufe des Lebens. Gleichzeitig jedoch geben sie uns Halt in einer undurchschaubaren Welt, in der Heiterkeit und Illusion als Dogma auferlegt werden. In einer Gesellschaft, in der Distanz häufig über Tiefe gesetzt wird.

Bildnachweis: Thomas Renwart. Guess the fortune teller’s right No. 1, 2023 (work in progress).


Thomas Rehbein Galerie
Aachener Straße 5
50674 Köln

Tel: +49 (0) 221-310 1000
Fax: +49 (0) 221-310 1003
art@rehbein-galerie.de
www.rehbein-galerie.de

(Visited 36 times, 1 visits today)