03. Dezember 2021 – 13. März 2022 Kunstmuseum Bochum „Warum ist nicht alles schon verschwunden?“ ist eine Ausstellung die „Das Bernsteinzimmer“, eine monumentale, begehbare Installation der Künstlerin Ingeborg Lüscher (Freiberg, 1936), als Ausgangspunkt hat. Zuletzt war die Arbeit 2016 im Schweizer Kunstmuseum Solothurn zu sehen. Dazu sind sechs weitere Künstlerinnen,

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.

Anmelden