06. Februar – 09. April 2022
Coffee Lounge Köln


Ein ungewöhnlicher Ort für Fotokunst: Die Coffee Lounge Köln präsentiert den Fotografen Florian Rheinhardt.

Die Arbeiten von Florian Reinhardt symbolisieren Auswege aus den Labyrinthen des Alltags und bieten die Möglichkeit von Veränderung und Neubewertung unserer Lebenssituationen. Seit knapp zwei Jahrzehnten fertigt Florian Reinhardt Fotografien von EXIT Schildern an, welche als Serien, Tableaus und Videoarbeiten präsentiert werden. Als Filmproduzent findet er diese Zeichen auf der ganzen Welt. Sie werden für den Fotografen auch Sinnbild für die eigene Beschleunigung und Entfremdung.

Die EXIT Zeichen bedeuten für den Künstler nicht Stillstand, sondern Fortschritt und darüber hinaus die Option, das eigene Leben bewusst zu gestalten. Der oft inszenierte Mythos dieser berühmten Orte wird durch die Reduzierung auf dieses industriell gefertigte, oft beleuchtete Zeichen entschleiert. Und dennoch scheint die Magie des Ortes noch präsent. In den Kombinationen der EXIT Schilder in großen Bildtableaus schafft Reinhardt eine neue künstlerische Sicht auf die Symbole und Mythen, welche uns umgeben.

Die Ausstellung wird von der Publikation Florian Reinhardt EXIT, die im Hatje Cantz Verlag erschienen ist, begleitet. Die Publikation wurde von dem Deutschen Fotobuchpreis mit Silber 2021/22 ausgezeichnet.

Bildnachweise: Florian Reinhardt


Coffee Lounge Köln
Apostelnstraße 28
50667 Köln

(Visited 277 times, 1 visits today)