03. September – 30. Oktober 2021
Galerie Karsten Greve


Georgia Russell überführt mit dem Skalpell in chirurgischer Genauigkeit ihre malerischen Kompositionen aus der Fläche der Leinwand in die Tiefe des Raumes. Hierbei entsteht eine spannungsvolle Dynamik zwischen der Leere der ausgeschnittenen Schlitze und der unversehrten Leinwand. Ajourésteht für diese Öffnungen, für das Einlassen des Tages und damit des Lichts, durch mehrere Ebenen hindurch.
In ihrem Atelier unweit von Paris lebt und arbeitet die Künstlerin in ländlicher Umgebung, die ihr insbesondere während der Restriktionen der letzten Monate einen intensiven Zugang zur Natur ermöglichte. In diesem Kontext entstanden auch die Werke, die wir im Rahmen der Ausstellung Ajouré präsentieren.

Vernissage am Freitag, 3. September 2021 11 – 22 Uhr
Die Künstlerin ist anwesend

Verlängerte Öffnungszeiten
Samstag, 4. September 2021 von 11 Uhr bis 20 Uhr
Sonntag, 5. September 2021 von 11 Uhr bis 18 Uhr

Die Galerie Karsten Greve freut sich besonders, mit dieser zweiten Einzelausstellung der Künstlerin in Köln die neue Saison im Rahmen der DC Open Galleries zu beginnen.

Bildnachweis: Galerieansicht Galerie Karsten Greve, Köln.


GALERIE KARSTEN GREVE KÖLN
Drususgasse 1-5
D-50667 Köln
Tel.:+49(0)221 2571012
www.galerie-karsten-greve.com

(Visited 7 times, 1 visits today)