11. Oktober 2022 – 8. Januar 2023 IKOB – Museum für Zeitgenössische Kunst Johan Tahon wurde 1965 in Menen/Menin geboren und arbeitet in Oudenaarde (Belgien).Er studierte Bildhauerei an der Königlichen Akademie der Schönen Künste in Gent und gilt seither langer Zeit als einer der wichtigsten belgischen Künstler seiner Generation. Für

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.

Anmelden