Sonderausstellung vom 7. November 2020 bis 7. März 2021, verlängert bis 6. Juni 2021 Die Corona-Pandemie zwingt das Berliner Kollwitz-Museum zur Absage zahlreicher Sonderausstellungen, die für dieses Jahr geplant waren. Dieser Verzicht auf die Präsentation von Künstlern wie Max Klinger und Ida Gerhardi lenkt den Blick auf die eigene Sammlung

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.

Anmelden