21. März bis 23. April 2024

Galerie Stefan Vogdt, München


Eröffnung: 21. März um 18 Uhr

In der Ausstellung „Sail on Sailor“ zeigt die Galerie Stefan Vogdt Fotografien von Olaf Unverzart. Sie sind im Lauf der letzten zwanzig Jahren entstanden und aus unterschiedlichen Serien zusammengestellt.

Gemein haben sie alle das Motiv: die Alpen. Faszinierende Fotos von sich immer weiter zurückziehenden Gletschern, monumentalen Gipfeln, Wald und Alpenlandschaften aus unterschiedlichsten Perspektiven.

Um seine Fotografien z.B. der Nordwände zu machen musste sich Unverzart selbst der Gefahr eines riskanten Aufstiegs aussetzen. So zum Beispiel bei der Aufnahme des Grand Jorasses, der zu den sechs klassischen Nordwänden der Alpen gehört. Diese Wände bekommen kein direktes Sonnenlicht und sind somit oft vereist und schattig. Sie galten lange als ungelöstes Hindernis des Alpinismus. Um diese Eigenschaft auch in seinen Fotografgien wiederzugeben, hat Unverzart die Dämmerung gewählt und mit analoger Großformatkamera fotografiert.

In den Bildern Unverzarts ist die Ehrfurcht vor den Naturgewalten ebenso spürbar wie die Faszination, die von den Erstbesteigungen und den Anfängen der Gebirgsfotografie ausgingen.

Im Hintergrund seiner Naturbilder ist der Eingriff der Menschen spürbar. Diese zarten Abdrücke verdichten sich mit Licht und Farben zu einem atmosphärischen Abbild.

Am 01.04.2024 erscheint Olaf Unverzarts neues Buch „Armin“. Darin geht es um ein persönliches Porträt des außergewöhnlichen Menschen und Bergsteigers Armin, der es sich zur Lebensaufgabe gemacht hat, in jedem Land der Welt den höchsten Berg zu besteigen.

Unverzarts Fotografien, aufgeteilt in zwei Blöcken, ergänzen die umfangreichen Original Reiseberichte des Weltenbummlers Armin.

Bildnachweis: Olaf Unverzart. Hörnligrat, 2007_2023. Archival Pigment Print. 74 x 100 cm. Auflage: 7+1 AP


Stefan Vogdt / Galerie der Moderne

Galeriestraße 2
80539 München

info@galerie-vogdt.de
+49 089 2716857

www.galerie-vogdt.de

(Visited 64 times, 1 visits today)