9. – 30. Juni 2024
Künstlerforum Bonn


Eine Ausstellung zum 50-jährigen Bestehen des BBK Bonn, Rhein-Sieg e.V.

Vernissage am 09. Juni 2024 um 16 Uhr
Finissage mit Artist-Talk am 30. Juni 2024 um 15:30 Uhr

Im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums des BBK Bonn, Rhein-Sieg e.V. wird die Ausstellung Zustand der Trilogie Zeit, Zustand, Mensch im Künstlerforum Bonn gezeigt.

Ein Zustand beschreibt das Beschaffensein von jemandem oder etwas, eine Momentaufnahme, einen Augenblick. Die Vielfältigkeit von Zustandsformen kann unter anderem philosophisch, religiös, naturwissenschaftlich, mental oder mystisch beleuchtet werden. Dabei sind die Entwicklungsprozesse fester Teil dieser Zustände, die von einem größeren Ganzen, von Zeitabläufen und den Folgen des Vorangegangenen begleitet werden.

Obwohl sich Zustände verbessern, verschlechtern oder auch stabil bleiben können, sind sie doch immer vorübergehend, wie unsere Lebensphasen. Wir können sie bewusst herbeiführen oder verdrängen. Andere Zustände wiederum geschehen plötzlich, ohne unser (bewusstes) Zutun. Unabhängig davon, wie die Wahrnehmung des Hier und Jetzt entsteht, reichen die jeweiligen Zustände in die Vergangenheit
zurück und haben zugleich eine Komponente in der Zukunft.

Die Ausstellung zeigt 41 Künstler:innen und Mitglieder des BBK, die die Besucher:innen dazu einladen, Fremde sowie die eigenen Zustände zu reflektieren.

Der BBK Bonn, Rhein-Sieg e.V. wurde 1974 als VBK NRW, Bezirksverband Bonn gegründet. Der Vorstand um die beiden Vorsitzenden Michael Weisser und Dierk Engelken trug maßgeblich zur Entwicklung der Bonner Kunst- und Kulturszene bei. Darunter wurde der Jugendkunstpreis eingeführt, der in diesem Jahr bereits zum 26. Mal ausgerichtet wurde. Heute ist der BBK Bonn mit seinen 266 Mitgliedern eine regional höchst aktive Berufsvertretung, die internationale Kooperationen pflegt.

Bildnachweis: © Sabine A. Hartert, Rosa Leine, 2017.


Künstlerforum Bonn
Hochstadenring 22-24
59119 Bonn
Tel: 0228/9695309

(Visited 21 times, 1 visits today)