8. Juni – 29. September 2024
Leonhardi-Museum Dresden


Eröffnung am Freitag, dem 07. Juni um 20 Uhr. Es spricht Christoph Tannert. Der Künstler ist zur Eröffnung anwesend.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Andreas Bräunsdorf ist eine „Neuentdeckung“. Er arbeitet zwar seit seinem Studium an der HfBK Dresden, 1990-1996, freiberuflich, war zudem von 1998-2001 Meisterschüler bei Ralf Kerbach, lebt und arbeitet aber seither eher im Verborgenen auf Schloß Scharfenberg.

Zum ersten Mal zeigt im Museum eine Einzelausstellung Werke des 1970 in Dohna geborenen Malers Andreas Bräunsdorf.

Zur MUSEUMSNACHT DRESDEN am 8. Juni 2024 von 18 bis 21 Uhr ist
Andreas Bräunsdorf im Leonhardi-Museum anwesend und steht für Gespräche zur Verfügung.

Bildnachweis: Andreas Bräunsdorf, Le Cuisinier, 2001, 80 x 95 cm, Öl auf Leinwand
Fotos: Herbert Boswank


Leonhardi-Museum Dresden
Museen der Stadt Dresden
Telefon +49 351 2683513 | +49 173 369 87 86 | | Fax +49 351 2633347
Grundstraße 26 | 01326 Dresden
www.museen-dresden.de | www.leonhardi-museum.de | www.facebook.com/MuseenDresden

(Visited 27 times, 1 visits today)