KÜNSTLER DES MONATS | AUGUST 2021


Im Abstand von zwei Jahren schreibt der Förderverein des KunstWerk Köln für die dortigen Künstlerinnen und Künstler einen Kunstpreis aus. Der Preis ist mit dreitausend Euro, der Erstellung eines Kataloges und einer Ausstellungsteilnahme sowie der Präsentation im Social Media Kunstportal www.bpar.digital dotiert. Für die diesjährige Shortlist hat die Jury ausgewählt: Nadjana Mohr, Alwin Lay und Jonny Isaak.

Heute stellen wir Jonny Isaak vor:

Johnny Isaak, geboren 1989, lebt und arbeitet in Köln. 2010 begann er sein Studium der freien Kunst an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig bei Friedemann von Stockhausen. 2015 beendete er dies mit einem Diplom in freier Kunst und wurde ein Jahr später zum Meisterschüler von Prof. Wolfgang Ellenrieder. Seit 2018 arbeitet er wieder in Köln, als Teil des kuratorischen Team des Projektraums im Kunstwerk Köln (PiK).

2017 bekam er das NRW Stipendium vom Schloss Ringenberg. Seit 2015 stellt er in Einzel- und Gruppenausstellungen seine Kunst aus. Anfänglich konzentrierte er sich hierbei noch auf die Regionen um Braunschweig, seit 2019 in Köln.

Ausstellungen (Auswahl)

2021     Die Welt für Kalk, Strizzi Space, Köln
2020    
an approximate knowledge of many things, Stroma Space, Köln (mit Nina Rezagholinia)
2019    
Night Pieces, Kunstwerk Köln e.V.
             Rainy Day Daydreams, Matjö Köln (mit Nina Rezagholinia)
             so soft, so smooth, so cool, Kunstverein Koelnberg, Köln
             Die Grosse 2019, Museum Kunstpalast Düsseldorf

2018     Simply a Painting, Kunstverein Wolfsburg

             Die Grosse 2018, Museum Kunstpalast Düsseldorf
             Die Dinge und ihr Schatten, Torhaus Nord e.V. Braunschweig (solo)
             Plugin Editions #5, Schloss Ringenberg, Hamminkeln

2017     THE CROP, Schloss Ringenberg, Hamminkeln

2016     Aufsicht, Allgemeiner Konsumverein, Braunschweig

             Meisterschüler 2016, raumLABOR, Braunschweig
             Ist das Kaputt?, HBK Braunschweig
             Kunst ist ein Transportproblem, Neue Galerie Landshut

2015     Inversion, Museum Abtei Liesborn, Wadersloh

             Einkehr von Abwesenheit, HBK Braunschweig (solo)


Jonny Isaak
Nassaustraße 30
51105 Köln
Tel.: 01512158545
jonnyi@gmx.net

www.instagram.com/jonnyisaak/

(Visited 114 times, 1 visits today)