„Emotional, sensibel und lebendig.“ Intime Kunst, die zwischen Welten wandelt. Der des Selbst und der des Erlebens und Entdeckens.Isabell Oyen ist eine junge Künstlerin aus Köln. Ihre Kunst wurde erstmalig im April 2022, im Rahmen der Art To Connect Gruppenausstellung für die Öffentlichkeit zugänglich. Darüber hinaus nutzt sie ihren Instagram

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.

Anmelden