26. März – 10. Juli 2022 Kunsthalle Jesuitenkirche Mit Wolfgang Mattheuer (1927–2004) und Markus Matthias Krüger (*1981) werden zwei Maler präsentiert, die gut eine Generation voneinander