18. Februar – 01. Mai 2022 Kunsthalle Gießen Für ihre Einzelausstellung Planet Greyhound verwandelt die Künstlerin Julia Scher die Kunsthalle Gießen in einen intergalaktischen Transitbereich für humanoide und außerirdische Lebensformen. Der titelgebende Planet Greyhound – ein Exoplanet, für den Julia Scher und die Kunsthalle über 5 Jahre eine Patenschaft übernommen

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.

Anmelden